Turnierorganisator gesucht


28964d1252863557-we-want-you-rotatorbox_wewantyou.jpg


Da sich freakpants aka Ignitarius leider dazu entschieden hat, keine Turniere mehr zu organisieren, sind wir jetzt auf der Suche nach einem motivierten Turnierheini. Natürlich steht momentan League of Legends hoch im Kurs, aber auch Turniere in anderen Games sind ausdrücklich willkommen.

Wir bieten:

  • Turniermod und Turnierbaum von vBulletin
  • Plattform für die Bekanntmachung
  • Finanzierung von Preisen aus dem Spendenpool
  • Kompetente Hilfestellung durch Admins und Community
  • Weitreichende Handlungsfreiheit

Du bietest:
  • Motivation
  • Spass an eSport und Turnieren
  • Interesse an Event-Organisation
  • Erfahrung in League of Legends und anderen Games

Bei Interesse wende dich bitte per PN an einen Administrator.





28964d1252863557-we-want-you-rotatorbox_wewantyou.jpg
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Kommentare

freakpants

Gesperrter Benutzer
Banned
25. Januar 2012
1.676
1
33
Da ihr euch scheinbar entschieden habt meine Spende einzubehalten wäre ich froh wenn ihr mir wenigsten den Namen Swiss Legends überlasst :)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Splicer

Erfahrener Benutzer
Member
19. Juni 2011
180
0
Die Spende stammt indirekt sowieso von den steuerzahlenden Member, also eigendlich bloss eine Verschiebung in der Innland-Bilanz über die Arbeitslosenkasse :)
 

freakpants

Gesperrter Benutzer
Banned
25. Januar 2012
1.676
1
33
Das ist jetzt komplett am Thema vorbei aber ich hab auch ohne Arbeitslosengeld noch genug übrig. Ich habe tiefere Lebenshaltungskosten als Menschen mit Auto und Kind und Freundin in oder nahe Grosstädten ;)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Schloc

Benutzer
Member
9. Januar 2013
95
0
www.mYinsanity.eu
Also ich bin hier sicher kein Supporter von freakpants. Aber ich finde ihr solltet ihm nicht verwendetes Geld zurückerstatten. Kann das hier nicht mit gutem Willen unterstützen, wenn sich unfreiwilliges Geld drin befindet....
 

freakpants

Gesperrter Benutzer
Banned
25. Januar 2012
1.676
1
33
Nein, das ist ihr gutes Recht. Die Entscheidung ist für mich enttäuschend aber komplett legitim. Immerhin bleibt ja das Geld für die schweizer Community in Verwendung, wofür es auch vorgesehen war. Es geht mir wirklich viel mehr um den Namen. Ich fand den eigentlich recht gut und er war ja schliesslich von mir :D

Ich hätte das Geld auch nicht erwähnt wenn man mich direkt informiert hätte und nicht so durch die Blume inklusive Namensnennung.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Splicer

Erfahrener Benutzer
Member
19. Juni 2011
180
0
Wow... das du mit einer solchen Gelassenheit auf meine Provokation reagierst... wer bist du? Was hast du mit Igni gemacht?! Nice! ^^
 

freakpants

Gesperrter Benutzer
Banned
25. Januar 2012
1.676
1
33
Wow... das du mit einer solchen Gelassenheit auf meine Provokation reagierst... wer bist du? Was hast du mit Igni gemacht?! Nice! ^^
Ist ziemlich leicht wenn sie auf falschen Tatsachen beruht. Zudem belegst du einmal mehr das Niveau hier was mir in der momentanen Diskussion sowieso zu Gute kommt.

Edit: Es stirbt übrigens nichts, Swiss Legends wird weitergehen sobald ich die Umstände entschieden habe (z.B. ob ich den Namen behalten darf). Die nächste Ausgabe hat das Potenzial ernster genommen zu werden, deswegen will ich nichts überstürzen.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

benserker

Stammtischphilosoph
Mitarbeiter
Administrator
Gaggiwurst
8. April 2005
10.697
693
Zürich
freakpants hat eine freiwillige Spende entrichtet. Jetzt hat er plötzlich die Nase voll. Übers Geld wurde noch an keiner Stelle diskutiert. Dass er jetzt behauptet, wir hätten uns entschieden das Geld zu behalten, finde ich merkwürdig. Entschieden oder besprochen wurde, wie gesagt, gar nichts.

@dos: Bei FightGenossen gehts nicht nur um eSport. eSport ist lediglich ein Aspekt. Hier gehts um alle Facetten des Gamings. Darum stirbt auch sicher nichts. Übrigens hat der eSport im Moment eher wieder ein Hoch, unter anderem natürlich durch die ganzen MOBAs.
 

freakpants

Gesperrter Benutzer
Banned
25. Januar 2012
1.676
1
33
Da steht doch "Finanzierung von Preisen aus dem Spendenpool". Das habe ich dann wohl falsch verstanden weil mir vorher nichts von FGN-Turnieren mit Preisen bekannt war. Sorry. Ich habe ja auch keinen Einblick in die Diskussionen im Goldmemberbereich, und das sah nach vollendeten Tatsachen aus.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

edsplash

Erfahrener Benutzer
Member
28. März 2012
230
8
30
Zudem belegst du einmal mehr das Niveau hier was mir in der momentanen Diskussion sowieso zu Gute kommt.
Wenn solche Beiträge bereits als Beispiel für das schlechte Niveau hier herhalten müssen, frage ich mich echt was du denn erwartest? Wenn solches Zeug schon als persönlicher Angriff gewertet wird, wundert mich gar nichts mehr. Da wird ja in den Leserbriefen von Tageszeitungen härter geflamed.
 

AemJaY

www.aemjay.tv
Member
17. März 2008
2.064
179
38
Mettmenstetten
www.aemjay.tv
Die FightGenossen haben ein Konto. Wo jeder darauf einzahlen kann. Das hier von geld aus dem Spenderpool gesprochen wird, heisst noch lange nicht dass du freakpants derjenige bist der als einziger Preisgeld zur verfügung gestellt hat. Ich denke da zum beispiel an Xyroon, ben oNdsen yoda und viele andere die bereits freiwillig spenden getätigt haben.

Ich denke definitiv nicht dass sich die FGN Jungs an deinem Geld bereichern möchten, haben Sie by the way auch abssolut nicht nötig. Aber schön dass auch du mal etwas falsch verstehst ;)
 

benserker

Stammtischphilosoph
Mitarbeiter
Administrator
Gaggiwurst
8. April 2005
10.697
693
Zürich
Übrigens schaut mal hier (Spendenscript selbst erstellt von oNdsen!!): Community-Kasse

freakpants, die erste Spende kann mit 08.04.2005 datiert werden. In Zeiten des reinen eSport-Clans hatten wir auch obligatorische Memberbeiträge von stattlichen 5 Stuz pro Monat. Das war so ca zwischen 2007 und 2010.

BTW: Ihr seid alle herzlich eingeladen, da auch mal was reinzupfeffern. :signs001:
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

freakpants

Gesperrter Benutzer
Banned
25. Januar 2012
1.676
1
33
Es geht nicht um die Frage ob andere Leute Spenden eingezahlt haben. Sondern um die Frage ob ihr euch entschieden habt die Spenden die NICHT von mir kommen für Turnierpreise zu verwenden. Das wäre nach meinem Verständnis was neues.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

short1

Benutzer
Member
16. Januar 2013
42
0
freakpants hat eine freiwillige Spende entrichtet. Jetzt hat er plötzlich die Nase voll. Übers Geld wurde noch an keiner Stelle diskutiert. Dass er jetzt behauptet, wir hätten uns entschieden das Geld zu behalten, finde ich merkwürdig. Entschieden oder besprochen wurde, wie gesagt, gar nichts.

@dos: Bei FightGenossen gehts nicht nur um eSport. eSport ist lediglich ein Aspekt. Hier gehts um alle Facetten des Gamings. Darum stirbt auch sicher nichts. Übrigens hat der eSport im Moment eher wieder ein Hoch, unter anderem natürlich durch die ganzen MOBAs.
das es hier nicht um eSport geht, hat jeder der nur annähernd was von eSport versteht schon lange erkannt.
alleine schon wenn man einige kommentare liest, welche auf nichtexistenten Fakten basieren, wird man dazu aufgefordert seinen Arm zu heben und die Handfläche auf die Stirn zu drücken.

Zwingt mich nicht beispiele herauszusuchen. - glaubt mir ;)

zum schluss:
inb4 flames (idc)

Edit:
Hab ich noch ganz vergessen zu erwähnen:
@ AemJay - du bist ganz und gar nicht eine Bereicherung für den Posten beim SESF - falls du das gerne ausdiskutieren möchtest - melde dich.

hade lan peter pan.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Xyroon

dö_öb
Mitarbeiter
Administrator
TS Admin
10. Februar 2008
3.214
282
32
Baselland
Bei den spenden stet ja auch der Spenden grund.
z.b. Xyroon 03.02.2013 200.00 CHF LoL-Brunch Sponsoring
wenn eine sagt ich mache ein tunier so und so dan dor und blabal was sonst noch dazu gehört,
binn ich gerene bereit genau vür disen ivent was ein zu zahlen. (sofern ich es unterstüzen will)
 

Latest posts

Members online

No members online now.