Persönlicher Computer für Dovaner

Dieses Thema im Forum "Hardware & Software" wurde erstellt von Dovaner, 10. März 2019.

  1. Dovaner

    Dovaner COOLEST MONKEY IN THE JUNGLE Goldmember TS Admin

    Hallo zusammen

    Habe Lust mir einen neuen PC zusammenzustellen..

    Unten eine Auflistung was ich mir so etwa Vorstelle.
    Gerne nehme ich auch Tipps entgegen.. bspw. habe ich absolut 0 Ahnung was für ein Netzteil sich eignet.
    bei Prozessoren habe ich auch keinen Überblick mehr, deswegen lasse ich das gleich aus.
    Kühlung ist auch so ein Thema.. Wakü?



    Sollte es auch Teile geben, die günstiger sind, aber Leistungstechnisch kaum unterschied machen, dann macht es durchaus Sinn für mich, dieses zu nehmen. Geht hier nicht darum die ultimative Maschine mit grenzenlosem Budget zu bauen.

    Bis aufs Case und Mainboard kann man überall was anpassen.. passt mir optisch am besten


    Danke!





    Case:
    https://www.steg-electronics.ch/de/...efine-R6-Tempered-glass-schwarz-24357543.aspx

    Mainboard:
    https://www.steg-electronics.ch/de/article/Asus-ROG-Strix-Z390-F-Gaming-25338306.aspx

    RAM:
    https://www.steg-electronics.ch/de/...6GB-Kit-2-x-8GB-3000MHz-schwarz-19139225.aspx
    (2x mal) Total 32GB

    SSD:
    https://www.steg-electronics.ch/de/article/Samsung-970-EVO-NVMe-M.2-500GB-24954832.aspx

    HDD:
    übernehme ich vom alten PC

    Grafik:
    https://www.steg-electronics.ch/de/article/Gigabyte-GeForce-RTX-2080-Gaming-OC-8GB-25272142.aspx


    Bitte nur Teile von STEG. Danke!
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2019
  2. Dovaner

    Dovaner COOLEST MONKEY IN THE JUNGLE Goldmember TS Admin

    Aktuelles Setup:

    Intel i7 4790K @4GHz
    EVGA Geforce GTX980 SC
    HyperX gaggi 4x4GB
    Mainboard ASUS GaggiXYZ
    Netzteil FSP Aurum S-Series, AS-600
     
  3. Yodenko

    Yodenko Intelligenter Dummkopf Administrator TS Admin

    Dovaner gefällt das.
  4. noom

    noom Well-Known Member Member

    Kund wohl drufah was er möchti HD oder UHD. und dr Priesunterschied isch jetzt au nid so signifikant wia zu TI Versiona.
     
    Xyroon gefällt das.
  5. Dovaner

    Dovaner COOLEST MONKEY IN THE JUNGLE Goldmember TS Admin

    Hab 3440 x 1440px
     
    Xyroon gefällt das.
  6. Yodenko

    Yodenko Intelligenter Dummkopf Administrator TS Admin

    Bis 1440p ist die 2070 ausreichend. Arbeite ja selbst auf 1440p mit einer 1070. Wie es bei Ultra Wide aussieht kann ich so natrülich nicht sagen. Sind halt schon ein paar Mehrpixel. Du musst viel verdienen wenn für dich 200Fr. nicht signifikant sind xD.
     
  7. Dovaner

    Dovaner COOLEST MONKEY IN THE JUNGLE Goldmember TS Admin

    Naja wenn man ob man jetzt 2500 oder 2700 für einen PC ausgibt.
    Sobald du mehr als 1000 CHF für einen PC ausgibst ist es eh Luxus und Hobby.

    Aber schon richtig. Gebe nicht 200stutz aus weil es minim besser ist.
    oder ein LED Lämpli mehr hat.
     
  8. gAz

    gAz Mädchen für Alles Administrator

    2x 2x8gb ram? ich würd mir 2x16gb chaufe, aber experte bini au ned.
    bide cpus gits ja ned viel uswahl ;-)...wahrschindli bi dem board en i9900k oder so

    ich wett mer ja au scho lang en neue poschte und de i2600k in ränte schicke, aber äbe...z'guete chauf gsi ;-) viilliicht gli mal ^^...immer chli am luege...wird aber wohl amd werde
     
  9. noom

    noom Well-Known Member Member

    Signifikant mehr hat nicht mit dem Einkommen zu tun sondern mit Ausgaben ;-) und was sich auch nicht an meiner Aussage ändert ist:

    genau das.

    Ich kann jetzt den Unterschied zwischen den 2080 und 2080 TI für die Zukunft nicht beurteilen. Ich weiss einfach, dass eine 1080 TI heute noch locker ein Far Cry New Dawn auf 4K und vollsten Einstellungen wegsteckt.

    Ich persönlich spare gern an vielen Orten, aber zu letzt bei der Grafikkarte und der Kühlung. Ich persönlich brauche zB keine 2Tb oder einen Intel.

    Beim Mainboard hab ich mir zB das ASUS Prime X370-PRO geholt. 154.-, gibts auch bei Steg für 138.- ist aber für einen Ryzen 7.

    Edit: was ich damit sagen wollte ist, wie viel Geld man in sein "Spielzeug steckt" ist jedem selber überlassen nach seinen Bedürfnissen. Ob nun jemand 200.- für 10% mehr Leistung bei der Graka ausgeben will oder ob nun jemand all 3 Jahre in eine XY70er investieren will oder eine Generation auslässt und gleich die XY80 TI Variante holt auch. Ich persönlich mag es einfach, wenn ich mich die ersten Jahre nicht mehr mit Grafikeinstellungen rumschlagen muss.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. März 2019
  10. Xyroon

    Xyroon dö_öb Administrator

    -ich hätte gesagt dein CPU wäre eigentlich noch ganz ok.
    -DDR3 aufrüsten wirt langsam schwierig. aber ich denke 16GB sind noch genügend.
    -Netzteil kannst du übernehmen

    -Anbetracht dessen dass du nicht auf rüsten Musst. könntest du noch warten, da RAM und Flash Schpeicher bis im sommer nochmals 40% fallen könnten.

    wenn du beim jetzigen system, eine M.2 - 500GB einbauen möchtest, gibt es auch Adapter Z.B. Delock PCI Express x4 Karte

    Ich hätte gesagt CPU Manboart Ram könntest du auch erst in 1-2 Jahren wechseln.
    ich denke nicht dass es zum flaschenhals wird.
    und AMD könnte bis in 2 Jahren selbst Intels Single Core performanc angreifen. (mit vorsicht zu genießen)

    RTX2070 vs RTX 2080 finde ich schwierig sich zu entscheiden. muss du für dich selber Wissen.
    ohne RTX ist eine 1080 TI occasion (400-500CHF) günstige option
     
    noom und Dovaner gefällt das.
  11. Dovaner

    Dovaner COOLEST MONKEY IN THE JUNGLE Goldmember TS Admin

    meinst du dass ich grundsätzlich auf mein jetziges system auch nur die grafikkarte ersetzen könnte?
    Hat der Rest noch genung Rechenleistung für aktuelle Games?
     
  12. Koreander

    Koreander Erfahrener Benutzer Goldmember

    Habe selber noch einen I7 3xxx drin und reicht locker aus. Die saufen etwas mehr Strom, aber Spiele sind eh nicht CPU lastig.

    Habe letztes, oder vor 2 Jahren (keine Ahnung mehr ...) einfach auf ne 1080 Aufgerüstet und mehr RAM rein, das hat bis jetzt völlig ausgereicht.
     
  13. Xyroon

    Xyroon dö_öb Administrator

    Ja
    Du hast ja einen ordentlichen QCore der biss auf 4.4Ghz geht mit wenig OC auch biss 4.6Ghz

    Eine NVme SSD ist ein Luxus den du sicherlich merken würdest. CPu glaube ich eher weniger.
    neue DDR4 ram sind zwar schneller aber auch kein spürbarer aha Effekt.

    Es hat erst angefangen, dass Game Entwickler darauf achten dass sie mehr wie 4 coer Aktive Supporten
    Metro balanciert erstaunlich gut auf 16 Treads.

    Ich denke bis zu 800 ausgeben für eine GPU und du hast immer noch eine HiEnd Maschine
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2019
    Dovaner und noom gefällt das.
  14. Koreander

    Koreander Erfahrener Benutzer Goldmember