News PC Hardware

Dieses Thema im Forum "Hardware & Software" wurde erstellt von Xyroon, 19. Januar 2010.

  1. benserker

    benserker Stammtischphilosoph Administrator Gaggiwurst

    Da ich ja die gesamte 1000-Reihe ausgelassen habe, werde ich sicher bei den 2000ern einsteigen. Ich warte aber sicher noch unabhängige Benchmarks ab. Wenn die Performance in alten, nicht auf Raytracing optimierten Titeln sich nicht gross von einer 1080 Ti abhebt, lohnt es sich ev mehr eine 1080 Ti anzuschaffen.
     
    Skillphil gefällt das.
  2. Skillphil

    Skillphil Dü Furz Goldmember

    Wir bleiben in Kontakt falls ich meine 1080 ti loswerden will.
     
  3. Yodenko

    Yodenko Intelligenter Dummkopf Administrator TS Admin

    Ja, da hät ich auch Interesse :P
     
  4. benserker

    benserker Stammtischphilosoph Administrator Gaggiwurst

    Wua! Geiles Teil...

     
  5. oNdsen

    oNdsen Jibbaz Administrator Vollhonk

    Es klingt interessant. Danke für die Information.
     
  6. benserker

    benserker Stammtischphilosoph Administrator Gaggiwurst

    Sie haben danke, wollte sagen Interesse immer gross mit solchen Thematik.
     
  7. Xyroon

    Xyroon dö_öb Administrator

    ich möchte euch ein Kritik Punt nahe legen zu der neuen Nvidia Generation

    und zwar waren biss her immer die xx80 ne hiend GPu und die TI variante kam später.
    aber vergleicht mal die Schaders über Generationen, dann finde ich ist die 2080 nicht unbedingt ein Upgrade wert von einer 1080 aus gesehern darum die 2080ti dann haben wir dein ordentlichen bust.


    GeForce GTX 480
    GeForce GTX 680
    GeForce GTX 980GeForce GTX 1080GeForce RTX 2070GeForce RTX 2080GeForce RTX 2080 Ti
    4801.5362.0482.5602.3042.9444.352
    177.408 MB/s192.256 MB/s224.384 MB/s320.000 MB/s448 GB/s448 GB/s616 GB/s
           
    die 1080 kam am 27. Mai 2016 für 789 EUR Founders Edition wurde dann über zeit teurer
    die 2080 kommt für 849 Euro
    die 2080Ti für 1.259 Euro
    ich finde dass die 2080TI die wahre Upgrade Option ist. das bedeutet aber, 470 EUR preis Steigerung
    die 1080TI war 950 Euro bedeutet eine preis Steigerung von 309 EUR.
    finde ich eine happige Entwicklung eine preis Steigerung um den Faktor einer Mittelklasse GPU

    was ich oft als flaschen hals gesehen habe bei der 1080 war gar nicht unbedingt der GPU sondern die Speicherbandbreite.
    da macht die RTX 2080TI ein grossen schritt. was mich extrem interessant dünkt wie sich SLI verhalten könnte in Kombination mit dem neuen NVLink TM was die 50 fache Bandbreite hat.

    übrigens die 2070 hat kein SLI

    was haltet ihr von der Entwicklung?
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. September 2018
  8. Varimathras

    Varimathras Erfahrener Benutzer Member

  9. benserker

    benserker Stammtischphilosoph Administrator Gaggiwurst

    Ich denke, man sollte definitiv noch etwas abwarten. Es müssen Benchmarks und Nutzererfahrungen her, dann wird der Markt zeigen, wie gross das Interesse an der Karte wirklich ist. Könnte auch sein, dass viele sich denken: "Ich profitiere lieber vom Preiszerfall der 1000er-Serie."

    Ich bin sehr interessiert, vor allem an der 2080Ti, warte aber noch ab, da ich mit einer Preisreduktion rechne...
     
  10. Skillphil

    Skillphil Dü Furz Goldmember

    Laut diverse Quellen kommen die Benchmarks am 14. Sept raus :-)
     
    benserker und Xyroon gefällt das.
  11. Skillphil

    Skillphil Dü Furz Goldmember

  12. noom

    noom Well-Known Member Member

    Mol a Frog voma DAU. Ischs jetzt azhe, dass d Geforce GTX 1080 Ti no biz billiger wird oder wirds so sie das Grafikkartana nur no ab 800 Stutz bruchbar sind?
     
  13. benserker

    benserker Stammtischphilosoph Administrator Gaggiwurst

    Es bizeli billiger wird 1080 whrs schono, aber en krasse Zerfall vom Pries isch momentan nöd z'erwarte. 2080er sind zwar schnäller, aber sautüür. De Pries isch nur grächtfertigt dur die zwei neue Technologie, wobi mer nonig sicher isch, öb die sich überhaupt wie gwünscht duresetzed bzw umgsetzt werded. Drum wirds whrs vorerst kein Run uf die neu Charteserie geh.
     
    noom gefällt das.
  14. Xyroon

    Xyroon dö_öb Administrator

    ohne die neuen technologien zu nuzen, kann man sgen das ein besitzer einer 1080 keine 2080 kaufen muss da der preformanc bust kaum spürbar ist.

    wenn die neuen karten efiiziens sind, im Mining. was isch vermute. könnten fiele gebrauchte karten auf den markt geschwämt werden.
    und eine 1080ti ist dann die bessere walhl als eine 2080 wen man auf die neuen funktionen ferzichted.
    aktuel ist die 2080 um die 880CHF und nur knapp schneller als ne 1080. eine neue 1080ti ist 830CHF

    wer das gelt hat und entlich 4k mit 60FPS zocken will da ist entlich die 2080ti eine echte option

    ich hab ne 1070 genau aus dem grund weil die 1080 nicht wirklich das spielen auf den nexten level bringt. und die 1080ti nur knap das bedürfniss erfüllt aber fast das doppelte kostet. da fan ich für das doppelte muss das bedürfnis 4k 60fps erfült sein und nicht 45fps vs 35fps

    nun sit es eher so aus das in spielen in denen die 1080 44 fps hat die rtx 2080 55fps die 1080ti 58fps und die 2080ti 74

    und genau da mache ich den punkt 60fp klar überschritten entlich
     
    benserker und Yodenko gefällt das.
  15. noom

    noom Well-Known Member Member

    Die 2080 ti ist dann aber wieder nicht nur das Doppelte sondern nochmals 500 Klöten dazu :emoji_no_mouth: