Jahresrückblick 2017

Dieses Thema im Forum "News" wurde erstellt von Yodenko, 31. Dezember 2017.

  1. Yodenko

    Yodenko Intelligenter Dummkopf Administrator TS Admin

    2018fgn.png
    Werter Vorstand, Admins und Vereinsmitglieder, ich melde mich an dieser Stelle fast schon traditionell mit einem kurzen Jahresrückblick. Nach einem weiteren erfolgreichen Jahr unseres Gamervereins, bleibt mir nur noch allen einen guten Rutsch ins Jahr 2018 zu wünschen!

    Am Anfang des Jahres wurde unter anderem Yodenko von einem regelrechtem Rocket League Fieber gepackt. Das von Psyonix im Jahre 2015 veröffentlichte Spiel macht inzwischen nun einiges her und verfügt über einen hohen Suchtfaktor. Ist das Spielprinzip relativ schnell begriffen, benötigt es hunderte von Stunden um beeindruckende Moves an den Tag zu legen. Mit einer Spieldauer von 5 Minuten eignet sich es auch wunderbar wenn man mal nicht stunden lang Zeit zum spielen hat.

    Auch nicht viel komplizierter geht es bei Playerunknowns Battleground (PUBG) zu und her. Bei der im März veröffentlichten Early Access Version, welche sämtliche Rekorde brach und sich im Nu an die Spitze der Steam Charts vorarbeitete, werden bis zu 100 Spieler per Fallschirm auf eine Insel fallen gelassen und kämpfen darum als letzter Überlebende zu bestehen. Zwar ist dieses Spielprinzip (Battle Royale) alles andere als neu, doch schafft es PUBG mit seiner "Standalone"-Version Millionen von Spielern in seinen Bann zu ziehen. Nur all zu verständlich dass dieses Spiel auch bei den Fightgenossen grossen Anklang gefunden hat und von fast allen Mitgliedern zumindest für ein paar Stunden angespielt wurde.

    Schlussendlich gab es auch im Smite gegen Ende des Jahres einen kleinen Aufschwung. Das 2017 etwas vernachlässigte Spiel wurde vor allem durch Quanti wieder sehr motiviert gespielt und gepusht, so dass diverse spannende Joust Matches ausgetragen wurden. Dazu beigetragen hat sicher auch der "Adventure" Modus welcher den Spielern zur Abwechslung mal ein PVE Erlebnis bietet.

    Im November wurde dann auch die erste ordentliche Generalversammlung nach der Vereinsgründung abgehalten. Fast alle Vereinsmitglieder(Goldmember) waren anwesend und unter Schank und Trank ging es gewohnt fröhlich zu und her.

    Prosit Neujahr!
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2018
    MrQuant, Toxpack, Xyroon und 4 anderen gefällt das.

Kommentare

Dieses Thema im Forum "News" wurde erstellt von Yodenko, 31. Dezember 2017.