Hardware

Viewing only articles categorized with "Hardware".

Werter Vorstand, Admins und Vereinsmitglieder, ich melde mich an dieser Stelle fast schon traditionell mit einem kurzen Jahresrückblick. Nach einem weiteren erfolgreichen Jahr unseres Gamervereins, bleibt mir nur noch allen einen guten Rutsch ins Jahr 2018 zu wünschen!

Am Anfang des Jahres wurde unter anderem Yodenko von einem regelrechtem Rocket League Fieber gepackt. Das von Psyonix im Jahre 2015 veröffentlichte Spiel macht inzwischen nun einiges her und verfügt über einen hohen Suchtfaktor. Ist das Spielprinzip relativ schnell begriffen, benötigt es hunderte von Stunden um beeindruckende Moves an den Tag zu legen. Mit einer Spieldauer von 5 Minuten...​


Die älteren Herren unter uns sind es sich gewohnt: Regelmässig prognostizieren Marktanalysten den Untergang des PC. Dass dieses traurige Ereignis bis heute nie eingetroffen ist, ist offensichtlich: PC-Kompenenten, Komplett-PCs und Laptops werden munter weiterentwickelt, angeboten und offenbar auch gekauft.

Beobachtet man den Markt genauer, stellt man fest, dass viele Hersteller Gaming-PCs im Portfolio haben, während das Angebot an Peripherie und Monitore speziell für Gamer gar unüberschaubar gross geworden ist. Dies lässt vermuten, dass einer der Gründe für das Überleben des klassischen Computers Gaming und eSport ist.

Laut dem Marktforschungsinstitut...​
Nach dem eher kleineren Ableger "E-Games" in Bern hat nun auch Zürich ihre eigene Gamermesse. Diesen Freitag begann das Spektakel mit der Opening Night an der Messe Zürich. Yodenko und Jahracer gaben sich die Ehre, um nicht zuletzt das Finale der Schweizer Rocket League Liga (Prefire) live mitzuerleben.

Im Gegensatz zur Gamescom kommt bei der Zürich Game Show doch ein eher heimeliges Gefühl auf, da sie noch eher wenig Besucher hat und auch nicht völlig überladen ist. Nichts nichtsdestotrotz geben sich unter anderem Samsung und Nintendo nicht die Blösse diesen Event ungenutzt zu lassen. Samsung wirbt mit einer Vielzahl von Stationen für seine...​
Wer sagt eigentlich, dass alle PC-Gehäuse die gleiche langweilig rechteckige Form haben müssen? Dieser Frage hat sich Daniel Cannon, welcher den Youtube-Kanal Singularity Computers betreibt gestellt. Seit Jahren baut er auf diesem Kanal High-End wassergekühlte PC's für Kunden und stellt das zugehörige Build Log online. Klar gibt es heutzutage ein paar geniale Gehäuse welche er auch schon zigmal verbaut hat. Doch wollte er schon immer einen Schritt weiter gehen, etwas machen was sich noch kein Hersteller getraut hat. Aus der Rechteck-Norm austreten und ein einzigartiges Gehäuse erschaffen!...​

Freund von mir @SeriousSamVR

Nach langem Warten habe ich endlich meine Vive bekommen und die Hartnäckigkeit hat sich gelohnt: Ich habe sie schlussendlich für die versprochenen 790 Stuz bekommen. Zeit für ein kleines Review («Könntest ein kleines Review machen. Würde mich nämlich interessieren, wie das mit der Docking für Smartphones funktioniert»)

Einschätzung bestätigt
Für mich hat sich bestätigt, was ich über Virtual Reality allgemein vermutet habe: Zum jetzigen Zeitpunkt eignet es sich in erster Linie für Casual Gaming und als frühe Erfahrung einer Technologie mit Zukunft. Und die hat VR definitiv, denn in Sachen Immersion und Intensität...​
Wer hat schon nicht immer von einem Spielautomaten im Wohnzimmer geträumt? Da Spielhallen heutzutage äusserst rar sind, gibt es sicher einige die diese Zeiten vermissen, als man noch sämtliches Taschengeld in diese Automaten investiert hat.

Einer davon ist Ryan Bates. Im Jahre 2008 hatte er die Idee sich seinen eigenen Arcade Automaten zu bauen. Als Elektroingenieurs - Student waren seine Mittel natürlich extrem begrenzt und das 1. Resultat eher "hässlich", aber es hat funktioniert!

Nun da einige Jahre vergangen, die Technik geschrumpft, und die Emulationsmöglichkeiten mit dem Erscheinen des "Raspberry Pi" erheblich vereinfacht wurden, hat sich daraus ein...​
Vier wagemutige Fightgenossen trauten sich die lange Reise zum Gamer-Mekka auf sich zu nehmen.
In Ihren Augen war dieses magische Funkeln, welches nach Hoffnung aussah, doch als sie an ihrem Ziel ankamen waren sie von den Zuständen schockiert!

Es ging nicht annähernd um Videospiele, sondern nur darum den möglichst grössten Messestand zu haben und die geilsten Goodies zu verschenken. Es standen ganze Horden um einen Landwirtschaftssimulator-Stand, bei welchem ein junger, hipper Mann stand, der die Meute dazu aufforderte "abzushaken" und wie kleine Mädchen an einem Justin Bieber Konzert zu kreischen.

Man hat einen Hype erzwungen, um etwas das sonst nie Aufmerksamkeit bekommen hätte.

Die schrecklichen...
Eine Gaming-Maus, die Puls und Hautwiderstand misst? Der schwedische Peripheriehersteller Mionix macht es über Kickstarter möglich. Die Frage, die sich einem stellt: Könnte das wirklich was bringen? Ist das zukunftsweisend oder alles nur Marketing-Schmäh? Natürlich tendierte ich als Kapitalismus-Geschädigter klar zum Marketing-Schmäh. Nachdem ich aber das Werbe-Vid gesehen habe, hat sich diese Ansicht ein bisschen geändert.

Vorteile könnten sich tatsächlich dadurch ergeben, dass die umfangreiche Software einem genau sagen kann, wann man angespannt ist bzw nervös wird. Nervöse Gamer spielen bekanntlich deutlich schlechter. Zudem kann man nach dem Match Spielszenen in Bezug auf den...​
server.jpg

Wie es der Titel schon verspricht, hat FightGenossen aufgerüstet. Und zwar in Form von Serverhardware.
Hardware, welche ausschliesslich für Gameserver genutzt wird.

Ich habe uns einen Root Server zugelegt und in unser Datacenter gestellt.
Charly hat zudem für den Server noch 4 leistungsstärkere Xeon QuadCores (X-Series) und zusätzliche satte 32GB Ram spendiert - Herte Siech!

Auf dem Server habe ich ESX 5.5 installiert welches uns erlaubt, diverse Server auf dieser Hardware installieren zu können.
Ein auf Linux aufgebautes Server Control Panel erlaubt uns zusätzlich, auf diversen eingebundenen VM's 1-Click Serverinstanzen aufzubauen (egal ob Windows oder...​
Vertrauen in Valve Grund für Engagement
[h=1]Steam Machines: Zweifel an Profitabilität[/h] [​IMG]
Die für Valves SteamOS konzipierten „Steam Machines“, die Ende 2014 zu Preisen ab 500 US-Dollar im Handel erscheinen sollen, werden von zahlreichen Herstellern kritisch eingeschätzt. Trotz Zweifel an der Profitabilität wird das Segment allerdings im Vertrauen auf Valves Erfolgsgeschichte besetzt.

Frank Azor von Alienware nannte die...​