Community

Viewing only articles categorized with "Community".

FightGenossen baut ständig die Infrastruktur auf das Bedürfnis sämtlicher Members aus.
Entsprechend hat FGN letztes Jahr Hardware zugelegt, welche es ermöglicht, diverse GameServer in Oerlikon ZH zu hosten.

Doch was nützen diverse GameServer, wenn diese nicht von Profis richtig konfiguriert und mit den entsprechenden Mod's aufgerüstet werden?

Deshalb sucht FightGenossen DICH, damit Du den Einen oder gar mehrere Server entsprechend über ein eigenes Webinterface mit Full Root Zugriff managen kannst.

Traust Du Dich dieser Herausforderung und bringst gutes Know-How in der Serververwaltung mit, dann bist Du unser Mann!...

Einige alte FGN-Hasen haben ihn schon angespielt, den neuen temporeichen Free-to-Play-Team-Shooter (was ein Wortgewurstel!) Dirty Bomb. Produziert wurde Dirty Bomb von Splash Damage und das merkt man dem Spiel auch deutlich an: Das Gameplay erinnert stark an die Quasi-Vorgänger Brink, ETQW und ET. Und diese Spielereihe war in unserer Community-Historie bekanntlich nicht gerade unwichtig.​

shooter_schweiz_dirty_bomb-2.png

Jedenfalls lädt Dirty Bomb zu kurzweiliger Action ein, spielt sich jetzt schon flott und weitgehend bugfrei und zeigt sich auch sonst angenehm unkompliziert. Wie immer gilt es nacheinander...​
Bereits als EA Origin mit BF3 Public machte, gab es bei uns im Forum heisse Diskussionen. Ich möchte das Thema nun wieder aus einem neuen Standpunkt aus aufgreifen.

Wie werden wir als Kunden behandelt?

Anfangs hatte Origin noch gröbere Schnitzer, inzwischen ist es aber schon fast selbstverständlich geworden. Ebenso DLC zu Games, welche noch nicht mal erschienen sind, sind mittlerweile Norm. Die BF Serie kostet schnell mal mehr als CHF 100.- weil ein Zwang zum Premiumpaket herrscht.

Lange wurde diskutiert ob das so in Ordnung ist oder nicht; oder ob die Dienstleistung hinter dem Preis stimmt. Die Rechnung geht zumindest für EA auf, denn inzwischen haben wir harte Fakten:
Der Gewinn...​


Genau so verrückt wie der Fakt dass es Fightgenossen inzwischen schon seit 10 Jahren gibt, haben wir auch im Schützenhaus in Bonstetten gefeiert.


Begonnen hat alles friedlich, die ersten schmissen Ihre Würste auf den Grill mit Oberhitze, welcher zuerst für Aufregung sorgte, sich später aber als genauso gut – wenn nicht sogar besser – als ein normaler erwies.

Später aber immer noch pünktlich, trudelten die nächsten Gäste ein, was sich auch auf dem Parkplatz bemerkbar machte: Bald wurden die coolen Motorrräder und schicken Autos der Member bewundert und diskutiert. Später wurde beschlossen, das schöne Wetter zum Fliegen zu nutzen. Im Verlauf vom Nachmittag kam es so wie es kommen...
Das kapitalste Verbrechen in einer jungen Beziehung: Geburtstag vergessen! Die Ratte ist stinksauer: Da steht sie erst seit Anfang Jahr im Dienste der Community und schon vergisst man ihren Geburtstag! Und die Spitze des Eisbergs: Es ist ein verdammtes Jubiläum, der erste runde Geburtstag! Eins null in ya face motherfuckers!

Am letzten Dienstag, dem 07. April 2015 wäre der 10. Geburtstag gewesen und niemand hat dran gedacht: Keine News, keine Gratulationen, kein Thread würdigt diesen grossen Tag. Bitch please!

Ausser... halt! Der gute alte aVa hat pünktlich zur Feier satte 259.95 CHF überwiesen! Na wenn das mal keine schöne Geste ist!

Naja, wie dem auch sei: Wir haben dem neuen...

In ziemlich genau einem Monat ist es soweit: FightGenossen wird 10 Jahre alt. Als offizielles Gründungsdatum gilt der 7. April 2005. Es wurde zwar schon vorher unter der FightGenossen-Flagge zusammen (LAN und online) gezockt, aber an besagtem Tag war das erste Treffen und dabei wurde beschlossen, die gemeinsame Sache weiterzuziehen, eine Homepage und ein TeamSpeak aufzuschalten, ein "echter Clan" zu werden.​


Seither ist extrem viel passiert, wir haben...​
charly_bwuahaha.jpg

Lange musste er warten und gaaanz genau hat man ihn beobachtet, doch mit viel Engagement, Aktivität und einem Haufen Schmiergeld hat er es schliesslich geschafft: Charly hat nen Goldständer!

Und was gibt es passenderes, als jemandem, der mit etwas mehr weiss im Haar glatt als der heilige St. Nikolaus himself durchgehen könnte, den GM gleich am Samichlaustag selbst zu verpassen?

Also stossen wir an auf einen längst überfälligen Freiwilligen: Hoch die Tassen für den Charly!

Sami Niggi Näggi hinderem Ofe stäggi...


Das Community Treffen in der Gamearea in Winterthur ist vorüber und alles hat wunderbar geklappt. Die Gamearea ist ein sehr gemütlicher und passender Ort für Events dieser Art. Ich kann mir gut vorstellen, dass wir wieder ein Treffen an dieser Location veranstalten werden. Alles ist sehr praktisch und gestylt eingerichtet. Ein absolut cooler Ort für jeden Gamer.

Auch dass wir im Restaurant zur Sonne einen eigenen Saal reserviert hatten, war absolut sinnvoll und wurde freundlicherweise von Webtomato organisiert. Danke! Obwohl es zwischenzeitlich ziemlich laut wurde, fand das CT diesmal zu verhältnismässig christlichen Zeiten sein Ende: Die meisten Leute waren wohl so...​
roter_turm_2_liste_winterthur.jpg

Diesmal hat es ein bisschen länger gedauert, aber wie immer gabe es zwischendurch einige inoffizielle RL-Events und kleinere Treffen. Wie dem auch sei, die Einzelheiten des 25. offiziellen Communitytreffen sind bekannt:

Ort: Winterthur, Zürich
Datum: Samstag 11. Oktober
Zeit: 13:00 Uhr - Open End
Treffpunkt: Unter der Anzeigetafel beim Glashaus/Stadttor
Programm: Besuch der Gamearea mit kleinem Turnier (ab 14:00 Uhr), danach Nachtessen in reserviertem Saal im Restaurant Zur Sonne (ab 18:30 Uhr).
Turnier: Titel wird vor Ort entschieden, es wird sich aber um...​
ondnic.jpg

Heute war ein grosse Tag für unseren kompetenten und hilfsbereiten Admin oNdsen. 2010 hat er unsere Community gejoint und sich gleich von Anfang an tatkräftig an der Weiterentwicklung beteiligt. Seither hat er enorm viel bewirkt und verbessert. Dafür sind wir ihm natürlich zu grossem Dank verpflichtet. Und: Durch seine Präsenz ist oNdsen zu einem festen Bestandteil der FightGenossen geworden. Es war also naheliegend, dass wenigstens ein Vertreter unsere Gemeinde an diesem sonst eher familiär gehaltenen Anlass vertritt.

Und so fanden sich aWake und benserker in der katholischen Kirche in Schmerikon ein, um dem Brautpaar alle Ehre zu erweisen....​